1. Fachtag “Fit für die Vereinsarbeit” ein voller Erfolg!

17. November 2019 | Allgemein

1. Fachtag “Fit für die Vereinsarbeit” ein voller Erfolg!

Über 100 Gäste konnte Sonja Geigenberger von der Freiwilligenagentur pack ma´s am 16.11.2019 auf Schloss Mariakirchen begrüßen. Nicht nur aus dem Rottal fanden Vereinsvertreter den Weg nach Mariakirchen, bis nach Passau, Regensburg und Viechtach konnte das Interesse von Vereinsvertretern für diese Veranstalung geweckt werden.

 

Reserl Sem als Schirmherrin der Veranstaltung hob die Wichtigkeit von Vereinsunterstützung dieser Art hervor, da es ein wichtiger Beitrag ist, um den Vorständen die ehrenamtliche Arbeit zu erleichtern. Fünf Experten zu den Themen Vereinsrecht, Haftung, Kommunikation mit jungen Engagierten, für Vorstandsarbeit begeistern und Pressearbeit standen den Teilnehmern Rede und Antwort. In den parallel angeboteten Workshops konnten die Teilnehmer auch ihre individuellen Fragen klären.

 

Ein herzlicher Dank geht an die Referenten des Tages, Rechtsanwalt Richard Didyk (München), Stefan Hild (Versicherungsbüro Hild, Eggenfelden), Markus Schürmann (Deutscher TT-Bund), Dr. Thomas Röbke (LBE Nürnberg) und Christian Wanninger (PNP), die Vormittag und Nachmittag in Kleingruppen mit den Teilnehmern die Themen erarbeitet haben.

 

Insgesamt ein informativer und interessanter Tag mit viel Fachinformation und Erfahrungsaustausch! Auch die ausstellenden Nachbarschaftshilfe-Initiativen, Kreisjugendring und Infoportal Dahoam in Niederbayern konnten viele Interessierte über ihre Arbeit informieren.