Arnstorfer Tafel

HILF MIT, in unserem Rottal-Inn.

Arnstorfer Tafel

 

Einen Beitrag zur Lebensmittelrettung leisten tagtäglich die freiwilligen Helferinnen und Helfer der Arnstorfer Tafel. Die ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer der Tafel sammeln Woche für Woche überschüssige und qualitativ einwandfreie Lebensmittel von Herstellern und Händlern ein und die ehrenamtlichen Helfer verteilen diese in den Ausgabestationen in Eggenfelden, Pfarrkirchen, Arnstorf, Gangkofen, Simbach am Inn sowie Pilsting, Dingolfing und Landau an der Isar an sozial und wirtschaftlich benachteiligte Menschen – kostenfrei. Die wöchentlichen Tafel-Lebensmittel bedeuten keine Vollversorgung, aber es gibt den Menschen einen kleinen finanziellen Spielraum für mehr Teilhabe am sozialen Leben.



Die Ausgabestellen:


Simbach am Inn, Montag um 13:00 Uhr
Kreuzweg 4, hinter Rennbahn-Center


Eggenfelden, Dienstag um 13:00 Uhr
Franziskanerplatz 1, Franziskuskloster


Gangkofen, Dienstag um 11:30 Uhr
Bergstraße 20, Evangelische Kirche


Pfarrkirchen, Mittwoch um 13:00 Uhr
Dr.-Bachl-Straße 7c, Feuerwehr-Parkplatz


Arnstorf, Donnerstag um 12.30 Uhr
Aufhausener Straße 3, Rückgebäude


Landau a. d. Isar, Freitag um 13.00 Uhr
Auenstraße 13


Pilsting, Freitag um 12.30 Uhr
Landauer Weg 10, Alte Turnhalle


Dingolfing, Freitag um 13:00 Uhr
St.-Josef-Platz 4, Stadteilzentrum Nord

Wenn Sie gerne Lebensmittel von der Arnstorfer Tafel abholen möchten, melden Sie sich bitte direkt an der jeweiligen Ausgabestelle. Zur Bedürftigkeitsprüfung nehmen Sie bitte Ihren Personalausweis und Ihren Bescheid (Hartz IV, Grundsicherung, Rentenbescheid o. ä.) mit.

 

Sie möchten Lebensmittel spenden?

Bevor die Lebensmittel verteilt werden, können jeweils von 10 bis 12 Uhr haltbare Lebensmittel, nicht geöffnete Lebensmittel oder Überschüsse aus dem eigenen Garten zur Ausgabestelle gebracht werden.

Bei Fragen zu den Ausgabestellen:

  • Eggenfelden, Gangkofen / Logistik:  Hans Aigner +49 160 745 09 87
  • Landau a. d. Isar, Pilsting, Dingolfing: Angela Steinberger + 49 160 745 09 84
  • Simbach am Inn, Pfarrkirchen, Arnstorf:  Johann Strupf +49 160 745 09 86