HILF MIT, in unserem Rottal-Inn.

unsere Projekte

Wir engagieren uns nicht nur in der Vernetzung und Beratung von Hilfesuchenden und Helfern, ebenso haben wir in den letzten Jahren aktiv vielfältige eigene Projekte gestartet. Zupackende Hände sind auch hier nach wie vor willkommen.

Wenn Ihnen ein Projekt besonders gefällt und sie mit anpacken wollen finden Sie es auch in der Datenbank. Spontan können Sie auch per Telefon, email oder Brief mit uns Kontakt aufnehmen.

Arnstorfer Tafel

Arnstorfer Tafel

Die ARNSTORFER TAFEL wird nach der Corona-bedingten Schließung sukzessive wieder geöffnet! Ausgabestelle Simbach am Inn am 4.5.2020 Gangkofen am 12.5.2020 Landau und Pilsting am 15.5.2020 Dingolfing am 22.5.2020 Eggenfelden am 26.5.2020 Arnstorf am 28.5.2020 Pfarrkirchen voraussichtlich am 3.6.2020 (in Planung)   Wir freuen uns, die Lebensmittel wieder vor der Mülltonne…

Initiative Nachbarschaftshilfe Rottal-Inn

Initiative Nachbarschaftshilfe Rottal-Inn

+++AKTUELLE INFO IN ZEITEN VON CORONA ZUM THEMA KINDERBETREUUNG DURCH NACHBARSCHAFTSHILFEN+++   Das Bayerische Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales informiert: Ab 6. Mai 2020 können die Kinder von bis zu drei Familien im Sinne der Nachbarschaftshilfe (keine Fremdbetreuung durch Dritte, z. B. bezahlter Babysitter) unentgeltlich gemeinsam in einem Haushalt betreut werden.…

Vereine fördern

Vereine fördern

Aufrechterhaltung der Handlungsfähigkeit von Vereinen trotz Covid-19-Maßnahmen   die Schutzmaßnahmen zur Vermeidung der Ausbreitung der COVID-19-Pandemie, insbesondere die Einschränkungen der Versammlungsmöglichkeiten von Personen, haben zum Teil erhebliche Auswirkungen auf die Handlungsfähigkeit von Vereinen. Vorstandsperioden laufen aus, turnusmäßige Sitzungen und Versammlungen stehen an, es sind eventuell sogar außerordentlichen Versammlungen aufgrund besonderer…

Lernen durch Engagement „Zuckerfrei – sei dabei – Trinkschule für kluge Köpfe“

Lernen durch Engagement „Zuckerfrei – sei dabei – Trinkschule für kluge Köpfe“

Margot Auer, Rektorin der Lenberger Grund- und Mittelschule in Triftern, sowie ihre Konrektorin Renate Ammer haben in Kooperation mit Sonja Geigenberger von der Freiwilligenagentur "pack ma‘s" das Projekt "Zuckerfrei - sei dabei – Trinkschule für kluge Köpfe" auf die Beine gestellt und es wird im Rahmen von "Lernen durch Engagement"…

Generationenübergreifendes Lernen

Generationenübergreifendes Lernen

Schüler lernen von Senioren - und umgekehrt. Das ist die Grundidee eines neuen generationenübergreifenden Lernprojektes an der Lenberger Grund- und Mittelschule Triftern. In Form von Schüler-Senioren-Tandems sowie gemeinsamen Aktionen tauschen sich Alt und Jung aus und lernen miteinander und voneinander. Auch der Dialekt kommt dabei nicht zu kurz. Gefördert von…

Informationsportal – Dahoam in Niederbayern

Informationsportal – Dahoam in Niederbayern

Der Regierungsbezirk Niederbayern ist eine aufstrebende Region, die Bewohnern und Touristen viel zu bieten hat. Für alle, die hier dauerhaft oder auch nur vorübergehend leben, ist das Portal www.Dahoam-in-Niederbayern.de von der Regierung Niederbayern in Kooperation mit der Hans Lindner Regionalförderung ins Leben gerufen worden. Auf der Plattform finden Sie für…

Technik für Kinder – Technikhaus Arnstorf

Technik für Kinder – Technikhaus Arnstorf

DAS TECHNIKHAUS ARNSTORF HAT WEGEN CORONA BIS AUF WEITERES GESCHLOSSEN! TfK-Technikhäuser sind professionell ausgestattete Werkstätten, in denen Mädchen und Jungen ihre handwerklichen und technischen Fähigkeiten entdecken und ausbauen können. Unterstützt werden sie dabei von unseren Mentoren, meist pensionierte Techniker und Handwerker, die ihr Wissen gerne an die junge Generation weitergeben.…

Die Zukunfts:Macher

Die Zukunfts:Macher

Seit dem Schuljahr 2015/2016 unterstützt die Hans Lindner Stiftung mit dem Projekt "Die Zukunfts:Macher" Mittel-, Montessori- und Förderschulen bei der Förderung der Lernenden. Im Mittelpunkt stehen die Verknüpfung zwischen Theorie und Praxis, marktorientiertes Denken und die Kontaktanbahnung zur Wirtschaft. Bei diesem Wettbewerb formieren sich die Schülerinnen und Schüler in Teams…

Ideen machen Schule

Ideen machen Schule

Gemäß dem Motto „Früh übt sich ...!“ können Schüler/innen im Gründungsspiel „Ideen machen Schule“ erleben, wie es ist Unternehmer zu werden. Schüler aller Schularten ab der 8. Klasse aus Niederbayern und der Oberpfalz erarbeiten in Teams im Rahmen des Existenzgründerwettbewerbes ein möglichst realitätsnahes Gründungskonzept auf der Basis einer selbst erdachten…

Unternehmensgründung im P-Seminar

Unternehmensgründung im P-Seminar

Die Schülerinnen und Schüler der gymnasialen Oberstufe finden sich in Teams zusammen und überlegen sich eine zündende Geschäftsidee. Darauf aufbauend erstellen die Jugendlichen ein Gründungskonzept, in dem sie - wie auch reale Existenzgründer - ihr Vorhaben Schritt für Schritt durchplanen. Sie möchten sich als Juror bei diesem Schülerwettbewerb engagieren? Sie…