Get styled with organic and natural cosmetic products

contacts

27 Division St, New York, USA
nuagecontacts@mail.com
+1 (880) 555 353 505

25. Jahrestagung der bagfa

Welche Rolle übernehmen Freiwilligenagenturen im Angesicht einer polarisierten Gesellschaft und zunehmenden Herausforderungen wie erstarkendem Rassismus und Antisemitismus, dem Klimawandel, Kürzungspolitik, einer beschleunigten Digitalisierung und sozialer Ungleichheit? Dieser Frage stellten sich u. a. drei Vertreterinnen bayerischer Freiwilligenagenturen, v.l.: Dr. Elisabeth Bauer (FWA “fala” Landshut), Sonja Geigenberger (FWA “pack ma´s” der Hans Lindner Stiftung Arnstorf) und Thea Marie Koch (FZ Bayreuth). Die 25. Jahrestagung der bagfa (Bundesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen) in Kassel lieferte hierfür Inputs für wichtige Denkanstöße, Praxistipps und Austauschformate zum gemeinsamen Denken und Weiterentwickeln. Eine tolle Veranstaltung mit viel Fachinfos und gelungener Vernetzung. Vielen Dank für die perfekte Organisation an das bagfa-Team.

Auf dem Foto von links: Dr. Elisabeth-Maria Bauer, Sonja Geigenberger und Thea Marie Koch

Letzte Beiträge