Get styled with organic and natural cosmetic products

contacts

27 Division St, New York, USA
nuagecontacts@mail.com
+1 (880) 555 353 505

Lachen für den guten Zweck

Zahlreiche Zuschauer begeisterte das Lustspiel „Das verflixte Wundermittel“ der Theatergruppe Eschbachtaler aus Neukirchen an den vergangenen April-Wochenenden. An ihrem Erfolg wollten die Schauspieler auch andere teilhaben lassen und spendeten am letzten Abend (20.4) einen Teil des Erlöses an die Tafel Arnstorf. Anita Hölzl von der Tafel Arnstorf nahm den Scheck in Höhe von 3000 Euro entgegen.

60 Mitglieder des Theatervereins waren bei den Aufführungen involviert. Vor und hinter der Bühne sorgten sie für einen reibungslosen Ablauf der Vorstellungen. Die Truppe war sich schnell einig, dass sie mit ihrem Auftritt nicht nur den Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern möchte. Auch Menschen in schwierigen Lebenssituationen sollen davon profitieren. Ihre großzügige Spende wird der Tafel Arnstorf dabei helfen, ihre Arbeit fortzusetzen, indem sie Lebensmittel an Bedürftige verteilt und damit einen Beitrag zur Bekämpfung von Hunger und Armut in der Region leistet.

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Eschbachtaler Theatergruppe für die großzügige Spende!

Auf dem Foto von links: Carolin Bachl, Oliver Ruse, Johannes Friedrich, Bernd Ruse, Lisa Strauss, Anita Hölzl, Michelle Ruse, Egon Harböck, Marie-Sophie Bachl, Andreas Katzhuber.

Letzte Beiträge