„Was ist los 2024?“

7. Februar 2024 | Allgemein

„Was ist los 2024?“

Auf Einladung von Karina Weiß (Streetwork Simbach a. Inn) haben wir von der Freiwilligenagentur pack ma´s im Rahmen von „Was ist los 2024?“ an der Berufsschule Pfarrkirchen zwei Workshop-Runden zum Thema „Jugendengagement und Vereinsarbeit“ durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler hatten an diesem Vormittag die Möglichkeit, zwischen mehreren Workshops und Vorträgen zu wählen und im Anschluss daran teilzunehmen.

Ein herausfordernder und spannender Tag, an dem wir gerne die Chance genutzt haben, mit den Jugendlichen ins Gespräch zum Thema Engagement zu kommen.

 

Von links:

Bastian Costachel-Baksa (Jugendsuchtberatung, KJF)

Heinrich Etzel (StD, Berufsschule Pfarrkirchen)

Jakob Kandlbinder (Streetwork Pfarrkirchen, KCV)

Karina Weiß (Streetwork Simbach, KCV)

Ursula Meisterernst (OStR, Berufsschule Pfarrkirchen)

Sarah Wasner (Streetwork Eggenfelden, KJF)

Nicola Müller (Achtsamkeitstrainerin)

Sonja Geigenberger (Freiwilligenagentur Pack ma´s)

Günter Ilg (OStD, Schulleiter Berufsschule Pfarrkirchen)